Vegetarisches Rezept mit Butternuss und Totentrompete

Beschreibung

Dieses vegetarische Rezept mit Butternuss und Totentrompete ist sehr originell. Eines der vielen Gerichte mit Butternuss ist eine schmackhafte klassische Suppe. Für dieses Rezept haben wir jedoch getrocknete Totentrompeten und Haselnüsse hinzugefügt.

Der Vorteil von getrockneten Totentrompeten ist, dass man sie das ganze Jahr über essen kann. Und dass Sie die Feuchtigkeit, die Sie zum Hydratisieren verwenden, in das Gericht einarbeiten können. Dadurch kommt der Geschmack der Pilze besser zur Geltung.

Diese Suppe kann als Mahlzeitsuppe zubereitet werden. Dank des hohen Nährwerts von Totentrompeten und Hasel- oder Mandelnüssen.

Zutaten:

 

Vorbereitung:

Wie bereitet man das vegetarische Rezept mit Butternuss und Totentrompete zu?

  • Tränken Sie die Totentrompeten 30 Minuten lang in lauwarmem Wasser.
  • Den Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Wasser hinzufügen, das Gemüse kochen und pürieren.
  • Das Wasser aus den Pilzen abseihen, um Verunreinigungen zu entfernen.
  • Das Pilzwasser, die Totentrompeten sowie Salz und Pfeffer hinzufügen und etwa 15 Minuten kochen lassen.
  • Die Nüsse rösten, zerkleinern und in die Suppe geben.
  • Mit Kruste und etwas Sahne servieren, falls gewünscht.

 

Lesen Sie mehr über die Merkmale und die Geschichte von "getrocknete Steinpilze"

Siehe auch Alexis & Andys Fleur de sel & cèpes 30g!

 

 

 

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Vegetarisch recept met butternut en doodstrompet“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es sind verschiedene Versandarten möglich. Die Auswahl erfolgt nach der Bestätigung des Warenkorbs. Wir liefern nach Frankreich, Belgien, die Niederlande, Deutschland, Österreich, Italien und Spanien. Demnächst auch in die Schweiz.