Entenrillette 30% Gänsestopfleber 190g

8,20

Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Vorrätig

Beschreibung

Entenrillette 30% Gänsestopfleber 190g ist eine köstliche, grobe Fleischmousse, die perfekt auf Toast passt. Rillettes sind praktisch und lassen sich leicht auftragen und werden oft mit einem Sandwich verzehrt. Handgefertigt mit zerkleinertem, gekochtem Entenfleisch. Dieses exklusive Rezept wurde sorgfältig in der Küche im Herzen der Stadt entwickelt. Terroir Pays Cathare. Enten werden im Freien aufgezogen, wo sie mit Mais, Körnern und Grashalmen gefüttert werden. Die ganze Familie Tardieu arbeitet auf dem Bauernhof mit Respekt vor den Tieren und mit Liebe zu ihrem Beruf.

Degustation: einfach köstlich, wenn er frisch auf ein frisches Bauernbrot gestrichen wird!

Datum der Speicherung: 01/11/26  EnthältGänsestopfleber 30%, Entenfleisch und -fett, FritonenSalz und Pfeffer

Tipps zur Erhaltung: Entenrillette 30% foie gras 190g Im Dunkeln und bei Zimmertemperatur aufbewahren, aber gut gekühlt servieren. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen. Am besten vor Ablauf des Verfallsdatums verzehren, siehe Verpackung.

Alles an Enten ist gut! Die Gänsestopfleber ist nach wie vor das edelste und bekannteste Produkt, aber auch andere Produkte von Tardieu verwöhnen unsere Geschmacksnerven. Rinderbrust, Confit, Rillettes, usw.unsere Öko-Logos

Siehe auch die Delikatesse "foie gras entier 180g" von Christophe!

Siehe auch hier die "Produktinformation rillette".

Sehen Sie die Videos "Entenschlepper Pays Cathare" und "Die Herberge von Berengou" von Christophe!

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Eendenrillette 30% foie gras 190g“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es sind verschiedene Versandarten möglich. Die Auswahl erfolgt nach der Bestätigung des Warenkorbs. Wir liefern nach Frankreich, Belgien, die Niederlande, Deutschland, Österreich, Italien und Spanien. Demnächst auch in die Schweiz.